Anreise Abreise
Erw.
Kinder
Alter Kind(er):
Buchungen +49 3475-60 21 24Buchungshotline +49 3475-60 21 24
Dekade Übersicht
Lutherdenkmal

Hier finden Sie weitere Informationen
zum Reformationstag 2017 ...mehr erfahren

Karte Kirchentag

Hier finden Sie weitere Informationen
zu den "Kirchentagen auf dem Weg" ...mehr erfahren

Blick über Eisleben

Hier finden Sie weitere Informationen
zum Friedenslauf 2017 ...mehr erfahren

Theater

Hier finden Sie weitere Informationen 
zum Musiktheater #Thesen 9.5 ...mehr erfahren

Sommertheater

Hier finden Sie weitere Informationen 
zu "Gottes Narr und Teufels Weib" ...mehr erfahren

Kirchturm Eisleben

Hier finden Sie weitere Informationen 
zum Tag der Türme 2017 ...mehr erfahren

Eventplakat
Eventplakat, (c) ressourcenmangel, r2017

Hier finden Sie weitere Informationen
zur Weltausstellung Reformation ...mehr erfahren

Eventplakat

Hier finden Sie weitere Informationen zur
Nationalen Sonderausstellung „Luther! 95 Schätze
– 95 Menschen“ ...mehr erfahren

Kontakt

Tourist-Information Lutherstädte Eisleben & Mansfeld
Hallesche Straße 4–6
06295 Lutherstadt Eisleben
Tel. +49 3475-602124
info@lutherstaedte-eisleben-mansfeld.de
Kontaktformular

Reformationsjubiläum 2017

Im Jahr 2017 feiern die Lutherstädte und Luthergedenkstätten 500 Jahre Reformation mit zahlreichen kirchlichen & kulturellen Veranstaltungen.


Am 31. Oktober 1517 schlug Martin Luther seine 95 Thesen zu den Themen Ablass und Buße an die Schlosskirche zu Wittenberg. Er veränderte damit nicht nur die kirchliche Welt und prägte die Geschichte des christlichen Glaubens, sondern setzte eine weltweite Reformation in Politik, Wissenschaft, Kunst und Kultur in Bewegung. Bis heute wird der 31. Oktober alljährlich mit zahlreichen Festen gefeiert. Zum 500-jährigen Jubiläum im Jahr 2017 gestalten Kirche und Staat ein gemeinsames Programm an unzähligen Orten in Deutschland.

Lutherdekade – Die Themen 

Die Lutherdekade bezeichnet die letzten zehn Jahre bis zum Reformationsjubiläum 2017. Jedes dieser Jahre stand unter einem bestimmten Thema, deren Inhalte in verschiedenen Veranstaltungen des Jubiläumsjahres wieder aufgegriffen werden. Im Jubiläumsjahr 2017 findet eine Reihe besonderer Veranstaltungen statt, die das Thema Reformation beleuchten und international in den Fokus der Gesellschaft rücken. 

Lutherjahr 2017 – Das Jubiläum 

In den Lutherstädten Eisleben und Mansfeld wird das Reformationsjubiläum mit einem kulturellen Programm gefeiert, dessen Auftaktveranstaltung im Theater von Eisleben begangen wurde. Mit dem „Kirchentag auf dem Weg“, der vom 25.05. bis 28.05.2017 in Halle und Lutherstadt Eisleben stattfandt, und einem Reformationsumzug am 10.06.2017 in Mansfeld-Lutherstadt gipfelten die Feste zum Reformationsjahr, mit denen die Lutherstädte Eisleben und Mansfeld das Lutherjahr 2017 bejubeln. Am Reformationstag werden Festgottesdienste mit Fest-Konzerten in Lutherstadt Eisleben und in der Kirche St. Georg in Mansfeld-Lutherstadt abgehalten.

Weitere Höhepunkte des Reformationsjubiläums, den Deutschen Evangelischen Kirchentag und die Weltausstellung Reformation, können Sie in der Lutherstadt Wittenberg besuchen. 

Geburtshaus, Sterbehaus, Taufkirche – Begleiten Sie uns auf Luthers Heimatspuren.
...mehr erfahren

Unterkunft

Ob Hotel, Pension oder Ferienwohnung – hier finden Sie die passende Unterkunft.
...mehr erfahren