• Luthers Geburtstagsfest
  • Lutherdenkmal
  • Schloss Mansfeld
  • Shopping Marktplatz
  • Landschaft
Anreise Abreise
Erw.
Kinder
Alter Kind(er):
Buchungen +49 3475-60 21 24Buchungshotline +49 3475-60 21 24

Veranstaltungskalender

Logo Eisleben Mansfeld

Freitag, 27.04.2018 , 19:30 Uhr

Auf Empfehlung: Bobo+Herzfeld feat. Yegor Zabelov

Kurzbeschreibung:
Klang- und Dichtkunst im Konzert

deutsches Liedgut
Wo genau?
Theater Eisleben, Foyer, An der Landwehr 5, Lutherstadt Eisleben
Kosten:
20,00 € (Abendkasse 22,00€)
Kategorie:
Theater, Film, Kleinkunst
Auf Empfehlung: Bobo+Herzfeld feat. Yegor Zabelov
Quelle: Theater Eisleben

Details

NEU: AUF EMPFEHLUNG
An den vielen Theaterabenden in unserem Haus ergeben sich auch viele und inzwischen sehr enge Kontakte zu unserem Publikum. In unzähligen Gesprächen vor und nach den Vorstellungen oder in elektronischen Briefen erreichen uns immer wieder Programmwünsche und Empfehlungen unserer Besucher. Mit der neuen Reihe "Auf Empfehlung" wollen wir auf dieses Engagement reagieren. An mehreren Theaterabenden der Spielzeit präsentieren wir Ihnen Künstler, die wir auf Empfehlung eines Besuchers auf unsere Bühne einladen. Die Genres sind nicht festgelegt, vom Konzert bis zur musikalischen Lesung, von Klassik, Jazz und Folk bis zum Puppentheater ist vieles möglich.
Wir sind gespannt, ob Ihre Empfehlung und unsere Bühne eine gute Verbindung eingehen werden.
In der Spielzeit 2017 | 2018 empfehlen Ihnen unsere Besucher folgende Künstler:
.
Bobo & Herzfeld feat. Yegor Zabelov
"Liederseelen" - moderne Kompositionen zu Gedichten der Klassik und Romantik
.
Denn jedes Lied hat eine Seele. Und sie wird manchmal, irgendwann, wiedergeboren. Mit ihrem Konzertprogramm "Liederseelen" wandeln die Sängerin Bobo und Multiinstrumentalist Sebastian Herzfeld weiter auf den Spuren großer Dichtkunst und haben Gedichte der dt. Romantik mit ihrem einzigartigen musikalischen Kosmos verbunden. Waren es auf dem Vorgängeralbum "Lieder und Liebe und Tod" vor allem deutsche Volkslieder, mit deren innovativen Arrangements sie traditionelles Liedgut zu Weltmusik machten, verschreiben sich die beiden Musiker nun ganz dem Geist der Romantik. Denn hier finden sie ihre spirituelle Heimat; ein Lebensgefühl, das im Wandel der Zeiten in seinem Wesen doch dasselbe geblieben ist. Und so trägt Bobo die Gedichte von Friedrich Rückert, Conrad Ferdinand Meyer oder Joseph v. Eichendorff auf den Flügeln ihres klaren und kraftvollen Gesanges in unsere heutige Zeit.

Wie Bobo diese großartigen Texte singt, ist von einer Klarheit und Aufrichtigkeit, die nicht nur die Ohren öffnet, sondern das, was all diesen Stücken in mythischer Tradition eingeschrieben ist: die Seele. Ihr langjähriger musikalischer Weggefährte Sebastian Herzfeld orchestriert mit präpariertem Klavier, Harmonium und Metallinstrumenten einen magischen Soundtrack zu diesen Liederseelen. Seit 2014 spielen die beiden im Trio mit Yegor Zabelov, dem wohl bekanntesten Akkordeonisten der weißrussischen Off-Szene. Zabelov bereichert die Musik von Bobo & Herzfeld mit seinem virtuosen Spiel zwischen Melancholie und kraftvollen Rockloops. Ein Musikereignis der besonderen Art dreier herausragender Klangkünstler, poetisch, melancholisch, kraftvoll...

Quelle

Kulturwerk MSH Schauspiel Lutherstadt-Eisleben
Ansprechpartner: Marion Rohland
Landwehr 5
06295 Lutherstadt Eisleben
Telefon: 03475.602070
Fax: 03475.6678030
E-Mail: kartenservice@theater-eisleben.de
Homepage: www.theater-eisleben.de

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.


Veranstaltung melden

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin eintragen?
Registrieren Sie sich hier kostenlos!

Kostenlos anmelden

Zugang für Veranstalter

Anmeldung



Passwort vergessen?