• Luthers Geburtstagsfest
  • Lutherdenkmal
  • Shopping Marktplatz
  • Landschaft
Buchungen +49 3475-60 21 24Buchungshotline +49 3475-60 21 24
Logo Eisleben Mansfeld

Urlaub in den Lutherstädten Eisleben & Mansfeld


Eisleben und Mansfeld sind wahre Lutherstädte, denn hier finden sich noch heute bedeutende Spuren des großen deutschen Reformators Dr. Martin Luther. In Eisleben zeugen sein Geburts- und Sterbehaus sowie die Taufkirche St. Petri-Pauli von seinem Leben und Wirken. Mansfeld bezeichnet man zu Recht als die Kinderstube Luthers. Hier lässt sich das Elternhaus in einer multimedialen Ausstellung entdecken. Ein Urlaub in den Lutherstädten Eisleben & Mansfeld bietet Ihnen aber noch viel mehr. Stöbern Sie in den Pauschalangeboten zum Urlaub in den Lutherstädten oder buchen Sie Ihre Unterkunft in Eisleben & Mansfeld.

Besuchen Sie uns gern auch auf Facebook! 

Information für Reisegruppen

Ab sofort sind für den Besuch der Luther Museen in Eisleben und Mansfeld feste Zeiten zu reservieren. Bitte beachten Sie, dass ausschließlich Gruppen nach vorheriger Anmeldung Zutritt in die Museen Luthers Geburtshaus, Luthers Sterbehaus und Luthers Elternhaus erhalten.

Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen.

Kontakt: +49 3475-60 21 24

News

In Lutherstadt Eisleben und Mansfeld-Lutherstadt steht für Sie kostenloses WLAN bereit! Zum +LutherWLAN

Dienstag, 17.12.2019 , 19:30

Bis dass Dein Tod uns scheidet

Kurzbeschreibung:
Eine schwarze Komödie für einen professionellen Witwer von Lars Lienen
Wo genau?
Theater Eisleben, Foyerbühne, Landwehr 5, Lutherstadt Eisleben
Kategorie:
Theater, Film, Kleinkunst
Bis dass Dein Tod uns scheidet
Quelle: Theater Eisleben

Details

Auf dem Stammsitz seiner Familie begeht Sir Charles ein ganz besonderes Jubiläum: Er hat vor kurzem seine zehnte Ehefrau beerdigt. Diesen Anlass möchte er nun mit seiner Familie gebührend feiern. Denn der attraktive und eloquente Sir Charles Chadwick ist der letzte Spross einer ehrenwerten britischen Adelsfamilie, die sich schon seit Jahrhunderten mit praktischen Methoden beschäftigt, wie man unliebsame Zeitgenossen vorzeitig unter die Erde bringen kann. Treu dem Kodex seiner Familie hat er bereits zehn Ehefrauen unter die Erde gebracht. Der Clou: Die Familie des adeligen Assassinen ist an diesem Abend das Publikum. Sei es seine männermordende Cousine Emma, sein charmanter Onkel Max, der vorzugsweise alte Erbtanten beseitigt oder der glücklose Onkel Alfred, der bereits seit zwanzig Jahren daran scheitert, seine Ehefrau Ada unter die Erde zu bringen; sie alle kommen an diesem Abend aus den Reihen der Zuschauer. Und so plaudert Sir Charles an diesem Abend über den perfekten Mord, tauscht mit seiner Familie Erinnerungen an gemeinsame Verbrechen aus, lässt seine verschiedenen Gemahlinnen Revue passieren und sucht im Publikum nach seiner nächsten Ehefrau - oder auch nach den nächsten dreien.

Quelle

Theater Eisleben
Ansprechpartner: Theresa Augustin
Landwehr 5
06295 Lutherstadt Eisleben
Telefon: 03475.602070
Fax: 03475.6678030
E-Mail: kartenservice@theater-eisleben.de
Homepage: www.theater-eisleben.de

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.

Zur Terminübersicht
Unterkünfte
Top-Angebot
Anreise Abreise
Erw.
Kinder
Alter Kind(er):